Kerzen im See

Kerzen im See

Du brauchst:

  • Ein paar Holzbrettchen,
  • ein paar (auch alte) Kerzen und
  • schlauerweise einen festen Bindfaden.
  • (Feuerzeug oder Streichhölzer nicht vergessen!)

Mit dem Bindfaden bindest Du die Holzbrettchen in einem Abstand von 2-3 Metern zusammen, sodass sie nicht in alle Himmelsrichtungen auseinanderdriften und die Sache unter Kontrolle bleibt. Ein Ende des Fadens kannst Du auch am Grund mit einem Stein verankern, dann bleiben die Kerzen auch da, wo Du sie haben willst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

2 × 3 =

Scroll To Top
%d Bloggern gefällt das: